Skip to main content

Beliebte Mikrokredite mit Sofortauszahlung im Vergleich

Unsere Kurzzeitkredit Empfehlung
100 – 3.000€ für 7 – 60 Tage ab eff. Jahrenszins von 13.90 %
Repräsentatives Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 199 € und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 13,9 % p.a. 2,14 € Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 13,9 %
Bester Zinssatz Minikredite
100 – 1.500€ für 15, 30 oder 60 Tage ab eff. Jahrenszins von 7.95 %
Repräsentatives Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 199 € und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 7,95 % p. a. 1,25 € Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 7,95 %
50 – 1.500€ für 30 – 62 Tage ab eff. Jahrenszins von 10.36 %
Repräsentatives Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 100 € und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 10,36 % p.a. 0,85 € Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 10,36 %
1 – 1.500€ für 1 Tag – 48 Monate ab eff. Jahrenszins von 14.99 %
Repräsentatives Beispiel: € 1.000,00 Auszahlungsbetrag, 14,99% eff. Jahreszins, 13,99% variabler Sollzins p.a., monatliche Rate € 100,00, Gesamtbetrag € 1.054,80, Laufzeit 11 Monate
Nur bei guter Bonität
1.500 – 65.000€ für 12 – 96 Monate ab eff. Jahrenszins von 2,45 – 8,49 %
Fester Sollzinssatz zwischen 2,42% und 8,17%, effektiver Jahreszins zwischen 2,45% und 8,49%, Nettodarlehensbetrag von 1.500€ bis 65.000€, Gesamtbetrag von 1.520,26€ bis 74.865,35€, monatl. Raten von 50,00€ bis 5.549,20€, 12 bis 96 Raten, Laufzeit von 13 bis 98 Monaten.
Minikredit Partner

Unsere aktuellen Mikrokredit Empfehlungen

Mikrokredit mit Sofortauszahlung

Unsere Kurzzeitkredit Empfehlung
Vexcash

Kredit mit Sofortentscheidung
auch mit Schufa-Eintrag
Flexible 3-6 Raten-Option

  Zum Anbieter

Mikrokredit ohne Schufa

Bester Zinssatz Minikredite
Cashper

sehr gute Konditionen für einen Minikredit
Kreditentscheidung in 60 Sekunden
Geeignet bei schlechter Bonität

  Zum Anbieter

Mikrokredit mit guten Konditionen

Bester Zinssatz Minikredite
Cashper

sehr gute Konditionen für einen Minikredit
Kreditentscheidung in 60 Sekunden
Geeignet bei schlechter Bonität

  Zum Anbieter

Alternativen ab 1.000 €

Nur bei guter Bonität
CreditPlus Bank SofortKredit

sehr gute Konditionen
Volldigitaler Abschluss in nur 5 Minuten
nur bei sehr guter Bonität zu empfehlen

 

Alle Mikrokredit Anbieter in der Übersicht

Top 5 Mikrokredit-Anbieter im Vergleich

12345
Mit Cashper für 30 bis 60 Tage sofort Geld leihen Bester Zinssatz Minikredite Mit dem Vexcash Kurzkredit bis zu 3.000 Euro sofort leihen Unsere Kurzzeitkredit Empfehlung Schnell und kurzfristig Geld leihen für 30 Tage mit Xpresscredit Cashpresso Rahmenkredit Mit dem Targobank Direkt Geld sofort 1000 Euro leihen Nur bei guter Bonität
ProduktCashperVexcashXpresscreditCashpresso RahmenkreditTargobank Online Vorteilskredit
Bewertung
max Kreditbetrag – Neukunden100 – 600€100 – 1.000€50 – 600€1 – 1.500 €100 – 3.000€
Sofortauszahlung
Dauer Sofortauszahlung innerhalb von 24 Stunden Auszahlung in 30 Minuten innerhalb von 24 Stunden innerhalb von 24 StundenAuszahlung in 1-2 Werktagen
Kosten für Sofortauszahlung39 – 99 €39 €29 – 299 €0 €25 €
Voraussetzung Sofortauszahlung

Der Super-Deal von Cashper
Innerhalb von 24 Stunden ist der Kredit auf Ihrem Konto. Voraussetzung: Der Kreditantrag ist werktags, bis 15 Uhr, komplett erledigt.

Deutschlands schnellster Kurzzeitkredit
Wenn Sie die Expressoption bei Vexcash buchen, erhalten Sie Ihren Kredit innerhalb desselben Werktages. Die Gutschrift erfolgt i.d.R. in 30 Minuten. Vorausetzung: Sie haben die Videoidentifikation und Onlineunterschrift direkt nach der Antragsstellung vollzogen. Montag bis Freitag bis 15 Uhr.

Der XpressService
Innerhalb von 24 Stunden ist das Geld auf Ihrem Konto. Voraussetzung: Die Beantragung wurde komplett am einem Werktag bis 12 Uhr abgeschlossen.

Sehr schnelle Auszahlung
In 10 von der Anmeldung bis zur Auszahlung. Voraussetzung: Sie haben werktags die kostenlose Kontoeröffnung abgeschlossen.

Direkt-Geld der Targobank
Mit der Expressauszahlung erhalten Sie den Kredit innerhalb von 24 Stunden. Voraussetzung: Schließen Sie Ihren Online-Antrag inklusive Video-Ident
und Vertragsunterschrift bis 13 Uhr ab.

2-Raten Option
Minikredit trotz SchufaJa, ist möglichJa, ist möglichja, ist möglichneinnein
Kreditsumme100 – 1.500€100 – 3.000€50 – 1.500€1 – 1.500€1.500 – 65.000€
Kreditlaufzeiten15, 30 oder 60 Tage7 – 60 Tage30 – 62 Tage1 Tag – 48 Monate12 – 96 Monate
eff. Jahreszins7.95%13.90%10.36%14.99%2,45 – 8,49%
Sollzins7.95%13,90%10.36%13,99%2,42 – 8,18%
Auszahlungsdauer innerhalb von 24 Stunden Auszahlung in 30 Minuten innerhalb von 24 Stunden innerhalb von 24 StundenAuszahlung in 1-2 Werktagen
Repräsentatives BeispielRepräsentatives Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 199 € und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 7,95 % p. a. 1,25 € Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 7,95 %Repräsentatives Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 199 € und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 13,9 % p.a. 2,14 € Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 13,9 %Repräsentatives Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 100 € und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 10,36 % p.a. 0,85 € Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 10,36 %Repräsentatives Beispiel: € 1.000,00 Auszahlungsbetrag, 14,99% eff. Jahreszins, 13,99% variabler Sollzins p.a., monatliche Rate € 100,00, Gesamtbetrag € 1.054,80, Laufzeit 11 MonateFester Sollzinssatz zwischen 2,42% und 8,17%, effektiver Jahreszins zwischen 2,45% und 8,49%, Nettodarlehensbetrag von 1.500€ bis 65.000€, Gesamtbetrag von 1.520,26€ bis 74.865,35€, monatl. Raten von 50,00€ bis 5.549,20€, 12 bis 96 Raten, Laufzeit von 13 bis 98 Monaten.
Bankinformationen

Novum Bank Ltd.
4th Floor, Global Capital Building, Testaferrata Street
Ta’ Xbiex XBX 1403, Malta

net-m privatbank 1891 AG
Ritterstraße 19
33602 Bielefeld

Ferratum Bank p.l.c
Tagliaferro Business Centre, Level 6, 14
Sliema SLM 1551, MALTA

Deutsche Handelsbank
Elsenheimerstraße 41
80687 München

TARGOBANK AG & Co. KGaA
Kasernenstraße 10
40213 Düsseldorf

eff. Zins min2,45%
eff. Zins max8,49%
Sollzins min2,42%
Sollzins max8,18%
Bearbeitungsgebühr0,00€
SondertilgungJa
Bedingungen für Sondertilgungjederzeit, bis max. 80% der aktuellen Restschuld des Kredites
RatenpauseJa
Bedingungen für RatenpauseEs ist pro Jahr eine Ratenpause möglich – Voraussetzung sind keine Zahlungsrückstände und pünktliche Zahlung der letzten, vor der auszusetzenden Rate, fälligen 11 Raten – Kosten pro Ratenpause: 20,00 EUR
Widerrufsfrist14 Tage
Video-IdentverfahrenjaJajaJaJa
Post-IdentverfahrenJa
Kreditnehmermax.1max.2max.1max.1max.2
PflichtangabenRepr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,15%, Sollzins gebunden p.a.: 4,07%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.054,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: TARGOBANK AG & Co. KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf
Vorteile

sehr gute Konditionen für einen Minikredit
Kreditentscheidung in 60 Sekunden
Geeignet bei schlechter Bonität

Kredit mit Sofortentscheidung
auch mit Schufa-Eintrag
Flexible 3-6 Raten-Option

50 – 600 Euro
Expressauszahlung in 24 Stunden
Vereinfachtes Video-Ident Verfahren

1 € – 1.500 € Kreditrahmen per Smartphone
positive Bonitätsprüfung vorausgesetzt
30 Tage komplett kostenlos Geld leihen

Günstiger Zins bei individuellen Laufzeiten
Sonderzahlungen jederzeit möglich
Ratenpause möglich

Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter

Mikrokredit Ratgeber

Mikrokredit Ratgeber

Oft genug kommt es vor, dass das Geld zum Monatsende knapp wird oder eine unerwartete Reparatur anfällt. Bei einem solchen finanziellen Engpass ist wichtig schnell Geld zu bekommen. Während die Aufnahme eines normalen Ratenkredites viel Zeit in Anspruch nimmt, können Mikrokredite, oder auch Minikredit genannt, schnell und unkompliziert beantragt werden.

Was ist ein Mikrokredit?

Auf dem Finanzmarkt gibt es mittlerweile Angebote für kleinere Darlehen mit sehr kurzer Laufzeit. Einen Mikrokredit erhalten Sie mit Kreditsummen zwischen 100 und 1500 Euro. Diese sind darauf ausgelegt, als kurzfristige Geldspritze bis zum nächsten Gehaltseingang zu dienen. Dementsprechend sind die Laufzeiten auf 15 oder 30 Tage ausgelegt. Die Zinsen sind deutlich höher als bei normalen Ratenkrediten, liegen aber zum Teil unter dem Niveau von Dispozinsen. Wegen der sehr kurzen Laufzeit fällt die Zinslast aber nicht sonderlich stark ins Gewicht.

Ein Mikrokredit wird im Normalfall online abgeschlossen. Dadurch laufen viele Prozesse bei der Antragsstellung automatisiert ab, wodurch Sie sehr schnell eine Zusage erhalten können. Eine Auszahlung des Mikrokredites kann bis zu 14 Werktagen in Anspruch nehmen, je nachdem bei welchem Anbieter Sie diesen beantragen. Durch kostenpflichtige Zusatzleistungen kann die Wartezeit auf 24 Stunden verringert werden.

Woher bekomme ich einen Mikrokredit?

Für normale Banken ist die Vergabe von derartigen Krediten oft mit zu hohem Aufwand und Kosten verbunden. Deshalb haben in den letzten Jahren spezialisierte Anbieter von Mikrokrediten auf dem Markt Einzug gehalten. Diese vergeben ausschließlich kleine Darlehen mit sehr kurzer Laufzeit.

Zu den größten Anbietern von Mikrokrediten zählen: Cashper, Vexcash und Xpresscredit. Diese haben ein reines Online-Angebot, Filialen haben diese nicht. Ein Mikrokredit wird ganz einfach über ein Online-Formular beantragt. Man den Minikredit sofort aufs Konto bekommen.

Was sind die Voraussetzungen für einen Mikrokredit?

Grundsätzlich sind die Bedingungen, die Sie erfüllen müssen, um einen Mikrokredit zu erhalten, sehr niedrig gehalten. Folgende Voraussetzungen sind obligatorisch:

  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt
  • Sie haben einen festen Wohnsitz in Deutschland
  • Sie verfügen über ein geregeltes Einkommen von mindestens 600 Euro

Dass Sie volljährig zu sein haben, ist im Grunde selbsterklärend. Erst dann dürfen in Deutschland Kreditverträge abgeschlossen werden. Einen festen Wohnsitz sollten Sie über entsprechende Ausweisdokumente, wie einen gültigen Personalausweis, nachweisen können. Dieser ist im weiteren Verlauf der Antragstellung sehr wichtig, nämlich bei der Identifizierung per Videoident.

Als Hauptsicherheit müssen Sie bei einem Mikrokredit Ihr Einkommen nachweisen. Je nach Anbieter müssen Sie hierbei mindestens 600 Euro monatlich vorweisen können. Andernfalls ist eine Gewährung ausgeschlossen. Einen Nachweis darüber erbringen Sie über Kontoauszüge und den Gehaltsnachweisen der letzten drei Monate.

Ist ein Mikrokredit ohne Schufa möglich?

Wie bei Kreditgeschäften innerhalb Deutschlands üblich, wird auch bei einem Mikrokredit eine Schufa-Auskunft eingeholt. Weist diese harte Negativ-Merkmale auf, wird grundsätzlich von einer Gewährung des Kredites abgesehen. Zu den Negativ-Merkmalen in der Schufa zählen zum Beispiel folgende Fälle:

  • Eidesstattliche Erklärung
  • Lohn- und Gehaltspfändung
  • Privatinsolvenz
  • Haftbefehl

Bei leichten und zum Teil auch mittleren Negativ-Merkmalen gewähren manche Anbieter dennoch einen Mikrokredit. Das ist ein großer Unterschied zu normalen Ratenkrediten, die von der Hausbank vergeben werden. Bei diesen wird meist keine Abstufung bei den Negativ-Merkmalen vorgenommen und es findet grundsätzlich eine Ablehnung statt, wenn Ihre Schufa solche vorweist. Schwächere Negativ-Merkmale können zum Beispiel versäumte Zahlungen sein, die entsprechend abgemahnt wurden. Wegen des geringeren Risikos sehen Anbieter von Mikrokrediten zum Teil über solche Einträge hinweg und vergeben trotzdem ein Darlehen.

Meistens wird die Aufnahme eines Mikrokredites nicht in die Schufa eingetragen. Ein Mikrokredit ohne Schufa ist demnach nicht möglich, viel mehr ist es ein Schufa-neutraler Kredit, da sich dieser nicht auf Ihre Akte auswirkt. Zu einem Eintrag kann es nur dann kommen, wenn Sie die Rückzahlung nicht fristgerecht leisten können.

Für wen & was ist ein Mikrokredit geeignet?

Eine Zweckbindung gibt es bei Mikrokrediten nicht. Grundlegend sind Sie für Personen gedacht, die eine Überbrückung bis zum nächsten Gehaltseingang brauchen. Wenn zum Monatsende die laufenden Kosten nicht mehr gedeckt werden können oder die Waschmaschine oder das Auto plötzlich repariert werden müssen, bietet sich ein Mikrokredit an. Aufgrund der sehr kurzen Laufzeit sollten Sie nur dann einen solchen Kredit aufnehmen, wenn Sie auch wirklich in der Lage sind, die gesamte Kreditsumme auf einem Schlag zurückzahlen zu können. Eine Ratenoption ist nur möglich, wenn Sie eine entsprechende kostenpflichtige Zusatzleistung gebucht haben.

Grundsätzlich ist ein Mikrokredit für alle geeignet, die die Anforderungen erfüllen können. Also für Arbeitnehmer oder auch für Selbstständige und Freiberufler mit nachweisbarem Einkommen. Ein Mikrokredit ohne Einkommensnachweis ist nicht möglich. Demnach ist er für Arbeitslose keine sinnvolle Form der Finanzierung. Schüler und Studierende können auch für einen Mikrokredit infrage kommen, sofern Sie ein entsprechendes Einkommen haben und volljährig sind.

Für die Anschaffung von Konsumartikeln sollte ein Mikrokredit nicht verwendet werden. Beim Kauf eines neuen Fernsehers oder Laptops bieten sich passende Konsumentenkredite eher an. Diese haben in der Regel bessere Konditionen.

Was sind die Zusatzleistungen bei Mikrokrediten?

Viele Anbietern von Mikrokrediten werben mit Sofortauszahlungen und Blitzüberweisungen oder dass das Geld schon heute auf dem Konto ist. Solche Formulierungen klingen sehr verlockend. Im Normalfall dauert eine Auszahlung eines Mikrokredites aber bis zu 14 Werktagen. Eine schnelle Auszahlung und bevorzugte Bearbeitung des Kreditantrags erhalten Sie nur, wenn Sie eine zusätzliche Expressoption buchen. Nur dann erhalten Sie wirklich das Geld innerhalb von 24 Stunden. Diese Option hat entweder einen festen Preis oder variiert je nach Kreditsumme. Je nach Anbieter gibt es kleinere Unterschiede beim Preismodell. Die Kosten für eine Expressoption gehen bei rund 30 Euro los und können bis zu 299 Euro betragen.

Zusätzlich kann eine 2 Raten-Option gewählt werden. Entscheiden Sie sich für so ein Paket, ist es möglich, den Mikrokredit innerhalb von 60 Tagen in zwei gleichmäßigen Raten zurückzuzahlen. Je nach Anbieter kostet dies zwischen 40 und 50 Euro.

Die Kosten für Zusatzleistungen bei einem Mikrokredit können nicht unerheblich sein. Überlegen Sie sich deshalb schon im Vorfeld genau, ob Sie auf diese wirklich angewiesen sind. Wenn Sie dringend Geld benötigen, sollten Sie auf jeden Fall alle Alternativen abwägen. Dazu gehört zum Beispiel die Möglichkeit, sich das Geld kurzfristig von Freunden und Familie zu leihen.

Der Ursprung von Mikrokrediten

Im eigentlichen Sinne beschreibt der Mikrokredit ein Finanzierungswerkzeug aus der Entwicklungspolitik. Diese Kredite wurden ursprünglich von Nichtregierungsorganisationen eingeführt, um die Förderung in Entwicklungsländern zu unterstützen. So dienen sie vor allem der Existenzgründung und dem Aufbau von Unternehmen. Besonders Frauen sollen im Rahmen von Mikrokrediten unterstützt werden, um eine Gleichstellung von Frau und Mann in der Arbeitswelt voranzutreiben. Grundsätzlich wird aber keine Personengruppe bevorzugt behandelt oder ausgeschlossen.

In Deutschland werden mit dem Projekt „Mein Mikrokredit“ vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales kleinere Unternehmen bei ihrer Gründung unterstützt. Dabei werden anfangs kleinere Kreditsummen von beispielsweise 1000 oder 5000 Euro ausgezahlt. Werden diese zuverlässig getilgt, sind weitere Kredite in höherer Form möglich. Neben Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund werden vor allem Betriebe, die ausbilden oder in Zukunft ausbilden wollen, gefördert.

Mehr dazu auf Wikipedia

Häufige Fragen & Antworten zum Mikrokredit

Aktuell haben uns noch keine Fragen zu diesem Thema erreicht. Wenn Sie eine Frage haben, dann zögern Sie nicht und schreiben Sie uns an kreditfrage@kredicheck.de

Infos zum Mikrokredit ohne Schufa

Der einen Mikrokredit ohne Schufa benötigt, der schaut auf den die Röhre. Bei Banken gilt auch heute noch der Grundsatz, dass nur Menschen mit einer guten Bonität einen Mikrokredit ohne Schufa erhalten. Dies trifft meistens auf die Menschen nicht zu, die einen solchen Kredit am nötigsten gebrauchen könnten. Aus Sicht des Kreditinstitutes ist dies sicherlich sinnvoll, da das Verlustrisiko so gering wie möglich gehalten werden muss. Die Menschen, die einen solchen Kredit benötigen, sind allerdings meistens sehr frustriert. Für einen Mikrokredit ohne Schufa benötigt man in erster Linie ein regelmäßiges Einkommen aus einer beruflichen Tätigkeit, welches man nachweisen muss. Zudem ist eine lückenlose Zahlungshistorie pflicht. Diese wird sogar von der Bank überprüft. Dafür wird die Schufa Auskunft zur Hilfe genommen. Wer schlecht bei dieser Auskunft abschneidet, hat in der Regel keine Chance auf einen Mikrokredit, da eine solche Person als nicht kreditwürdig vermerkt wird. Trotzdem gibt es noch Kreditinstitute die auch bei einem negativen Schufa Eintrag einen Mikrokredit gewähren. Einen solchen Mikrokredit erhalten meistens Selbstständige, Hausfrauen oder Personen mit negativer Bonität. Einen Schufafreien Mikrokredit erhält man oft über Anbieter aus dem europäischen Ausland, die beispielsweise in Liechtenstein ansässig sind. Bei der Schufa hingegen handelt es sich um eine deutsche Institution. Die Mikrokredite ohne Schufa werden von Vermittlern an die Kunden weitergeleitet. Einen solchen Vermittler kann man im Internet finden. Die Entscheidung, ob der Antrag bewilligt oder abgelehnt wird, fällt normalerweise sehr schnell. Als Kreditnehmer muss man sich sehr gut über die Produkte informieren. Dazu gehört vor allen Dingen das Lesen der Vertragsbedingungen. Auch die persönlichen Daten müssen mit sehr viel Sorgfalt und eingetragen werden. Hier sollte man immer bei der Wahrheit bleiben. Die Unterlagen können auch im Vorfeld zusammengestellt werden, sodass man sich etwas Zeit sparen kann. Auch heutzutage lassen sich mit Kreditzinsen noch sehr viel Geld verdienen. Deswegen werden Kreditnehmer sehr stark umworben. Dies gilt nicht nur für die einfachen Fälle, sondern auch für die schwierigen Fälle. Wer einen Mikrokredit ohne Schufa aufnehmen möchte, sollte sich bewusst sein, dass es einen solchen Kredit nicht zu günstigen Konditionen gibt. Wer ein hohes Ausfallrisiko hat, der erhält auch hohe Zinsen. Die Zinsen kann man durch einige Maßnahmen etwas senken. Bei Mikrokrediten ohne Schufa kann man zusätzliche Sicherheiten angeben, die die Kreditwürdigkeit verbessern. Es gibt die Möglichkeit einen solventen Bürger zu benennen, zusätzliche Bürgschaftsversicherungen oder den außer Versicherungen abzuschließen. Wer Informationen zu seriösen Anbietern benötigt, die Mikrokredite ohne Schufa vergeben, findet diese bei uns.

Infos zum Mikrokredit mit Sofortauszahlung

Normalerweise basieren die möglichen Desaster nur dann, wenn man gerade nicht flüssig ist. Der Fernseher geht kaputt oder die Waschmaschine gibt den Geist auf. Vielleicht möchte man auch einfach nur mal kurz in den Urlaub fahren und ein paar Tage entspannen. In diesen Fällen kann schnell mal eine kleine 4-stellige Summe zusammenkommen. Dies ist kein Grund zu verzweifeln, denn mit einem Mikrokredit mit Sofortauszahlung kann man das Geld schnell auftreiben. Der Betrag ist kurze Zeit später auf dem Girokonto gutgeschrieben, sofern die benötigten Unterlagen vollständig vorliegen. Zudem ist der Mikrokredit nicht zweckgebunden. Die Vorteile eines Mikrokredits mit Sofortauszahlung

  • Bereitet eine Kreditsumme von 50 Euro
  • bei beiden lange oder kurze Laufzeiten
  • Sofortentscheidung nach Kreditantrag
  • Kredit innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto
  • Antrag in wenigen Minuten erledigt

Der Mikrokredit mit Sofortauszahlung als Alternative zum teuren Dispokredit. Viele Menschen überziehen ihr Girokonto, wenn sie Geld benötigen. Allerdings ist dies nicht die beste Variante, da bei einem Überziehungskredit hohe Zinsen anfallen. Zudem kann man über die Kosten schnell den Überblick verlieren. Ein Mikrokredit mit Sofortauszahlung verursacht deutlich geringere Kosten. Der Mikrokredit mit Sofortauszahlung eignet sich nicht nur für alle kleineren Anschaffungen, die nicht länger warten können, sondern auch zur Umschuldung eines teuren Überziehungskredits. Außerdem können kurzfristige Finanzlücken mit dem Mikrokredit mit Sofortauszahlung bequem und schnell geschlossen werden. Im Vergleich zum Mikrokredit von der Hausbank profitiert man bei einem Mikrokredit mit Sofortauszahlung von einer besonders unbürokratischen Abwicklung. Außerdem wird der Kredit schnell abgewickelt und ist zu besonders guten Konditionen erhältlich. Der Zinssatz ist auch bei diesem Kredit bonitätsabhängig. Allerdings stellt ein kleiner Kredit unteren 4-stelligen Bereich nur ein sehr geringes Risiko für den Kreditgeber dar. Deswegen sind Mikrokredite mit Sofortauszahlung in der Regel zu günstigeren Konditionen erhältlich. Die Arbeit mit allen relevanten Finanzpartnern zusammen und bieten zusätzlich alle wichtigen Informationen zu Kreditprogrammen auf dem Finanzmarkt. Zudem profitieren Sie von einer riesigen Produktauswahl und der Möglichkeit, den passenden Mikrokredit mit Sofortauszahlung für Ihre Bedürfnisse zu entdecken.

Infos zum Mikrokredit von Privatpersonen

Ein Mikrokredit von Privatpersonen nennt man auch Privatkredit. Ein solcher Kredit wird nicht von einer Bank, sondern von einer oder mehreren Privatpersonen vergeben. Bei der Vermittlung zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber hilft ein so genannter Kreditmarktplatz wie zum Beispiel auxmoney. Hiervon profitieren auch Personen, die nur eine mäßige Bonität besitzen. Eine mäßige Kreditwürdigkeit kommt zustande, wenn eine schwankende Einnahmesituation vorhanden ist. Der Kreditmarktplatz im Internet unterstützt den Kreditnehmer nicht nur bei der Suche nach einem privaten Geldgeber, sondern auch bei der Abwicklung des Mikrokredits. Die Beantragung und Auszahlung des Mikrokredits ist bei den Mikrokredit von Person zu Person genauso einfach wie bei einem Bankkredit. Natürlich profitieren auch die privaten Anleger von einer solchen Investition. Eine Investition in einen Mikrokredit von privat ermöglicht eine vernünftige Renditeaussicht, welche deutlich besser ist, als bei den meisten anderen Anlageformen. Somit profitieren nicht nur Kreditnehmer, sondern auch Kreditgeber von einem Mikrokredit von Privatpersonen. Der Mikrokredit von privat wird sehr häufig auch an Gewerbetreibende und Selbstständige vergeben und in diesem Fall als Mikrokredit für Selbstständige von privat bezeichnet. In einer solchen Situation wird die Bankfinanzierung meistens nicht gestattet aufgrund der schwankenden Einnahmesituation. Eine schwankende Einnahmesituation ist bei der Finanzierung über eine private Person nur ein geringfügiger Hinderungsgrund. In der Anfangszeit wurde diese Finanzierungsform fast ausschließlich von Privatpersonen benutzt, sodass sich der Name Mikrokredit von privat an privat entwickelt hat. Wer einen solchen Mikrokredit von privat benötigt, der muss im Endeffekt fast die gleichen Voraussetzungen mitbringen, die man auch für eine Bankkredit benötigt.

  • Volljährigkeit: Der Kreditnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Keine negativen SCHUFA Einträge: Negative SCHUFA Einträge erhält man durch Kreditkartenmissbrauch, Lohnpfändung oder einen Haftbefehl. Verspätete Zahlungen zählen erst, wenn ein gerichtliches Mahnverfahren eingeleitet wurde.
  • Kreditwürdigkeit: Die Bonitätsklassen A bis H sind ausschlaggebend für einen erfolgreichen Mikrokredit von privat.
  • Monatliches Einkommen von mindestens 1000 Euro netto
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Konto in Deutschland

Die Kreditwürdigkeit kann man bei der SCHUFA erfragen. Diese Abfrage ist allerdings nur ein einziges Mal im Jahr kostenlos möglich.

Infos zum Mikrokredit für Selbständige

Im Jahr 2017 ist es für Selbstständige sehr schwer einen Mikrokredit zu ergattern. Vor allen Dingen wenn man gerade erst neu gegründet hat oder wenn die Firma noch nicht lange Bestand hat. In diesen beiden Fällen erhält man von seiner Hausbank nur in den seltensten Fällen einen Mikrokredit. Allerdings gibt es mittlerweile zahlreiche Anbieter im Internet, die Mikrokredite für selbständige zur Verfügung stellen.

Was muss man beachten

ein Hauptgrund für Kreditabsagen ist, dass Selbstständige und Freiberufler ohne Sicherheiten und Einkommensnachweise ein nicht planbares Einkommen in schwankender Höhe haben, so dass ein Verlustrisiko für die Kreditinstitute besteht. Darüber hinaus kann auch ein negativer SCHUFA Eintrag zu einer Ablehnung führen. In diesen Punkten verfahren die Kreditinstitute genauso streng wie mit Antragstellern in abhängiger Beschäftigung. Die häufigsten Gründe für Kreditabsagen für Selbstständige:

  • die Selbständigkeit besteht keine 3 Jahre
  • der Selbstständige verfügt nicht über genug Sicherheiten
  • der Dispokredit wird ständig in Anspruch genommen
  • das Einkommen zu gering

Grundsätzlich wird Selbständigen dazu geraten, erst dann einen Mikrokredit aufzunehmen, wenn man mindestens 3 Jahre selbständig tätig ist, da erst nach diesem Zeitraum die bewirtschafteten Zahlen aussagekräftig genug sind, um eine positive Kreditentscheidung zu fällen. Wer erst vor wenigen Monaten oder ein bis 2 Jahren gegründet hat, hat nur sehr geringe Chancen auf einen Mikrokredit bei einem Kreditinstitut. Damit man als selbstständiger einen Kredit erhalten kann, sollte man beim Kreditantrag die wichtigsten Dokumente vorlegen. Dazu gehören:

  • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Einnahmen- und Überschuss-Rechnung
  • Einkommenssteuernachweis
  • aktuelle Kontoauszüge

Die allermeisten Kreditinstitute benötigen mindestens die Kontoauszüge der letzten 12 Monate. Mitunter kann es auch vorkommen, dass die Kontoauszüge der letzten 2 oder 3 Jahre vor der Antragstellung benötigt werden. Und Einkommensnachweise sind die Banken generell nicht zufrieden. Das Kreditinstitut überprüft zuerst die Richtigkeit der Angaben anhand der abgegebenen Unterlagen und anschließend führt die Bank ein Rating durch. Bei diesem Rating wird letztendlich ein Score bestimmt, der darüber entscheidet, ob der gewünschte Mikrokredit gewährt wird oder nicht. Grundsätzlich gilt: Je besser der Score, desto geringer die Zinsen.

Mikrokredit
5 (100%) 2 Bewertung[en]