Skip to main content

Was gilt es bei einem Kredit mit Sofortauszahlung zu beachten?

Abhängig davon wie schnell ein Kredit verfügbar sein soll und wie hoch die Kreditsumme ausfällt, gibt es ein paar Kriterien, die Sie bei einem Kredit mit Sofortauszahlung beachten sollten. So gibt es bei kleineren Kreditsummen mit kurzen Laufzeiten, wesentliche Unterschiede zum Kleinkredit ab 1.000 €, der ab einer Laufzeit von 12 Monaten beantragt wird. In diesem Beitrag möchten wir auf die einzelnen Merkmale von Krediten mit Sofortauszahlung eingehen und Ihnen aufzeigen, worauf Sie besonders achten sollten.

Mini & Kurzzeitkredite mit Sofortauszahlung

Wenn Sie einen 500 Euro oder 1.000 Euro Kredit möchten, dann spricht man grundsätzlich von einem Minikredit. Minikredite zeichnen sich durch eine sehr kurze Kreditlaufzeit von 30 – 60 Tagen aus und werden daher auch Kurzzeitkredite genannt. Der Kreditprozess bei einem Minikredit ist voll digital und die Identifizierung wird per Video-Identverfahren durchgeführt. Das sind die Grundbedingung für eine schnelle Auszahlung. Unabhängig von der Wahl des Anbieters ist ein Minikredit mit Sofortauszahlung immer möglich.

Kleinkredit mit Sofortauszahlung

Ab einer Kreditsumme von 1.000 Euro kann man von einem Kleinkredit sprechen. Wenn Sie einen Anbieter mit Sofortauszahlung suchen, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie einen Anbieter mit volldigitalem Kreditabschluss auswählen. Denn nur bei diesen Anbietern ist eine Sofortauszahlung möglich. Da es derzeit noch sehr viele Anbieter gibt, die keinen volldigitalen Abschluss anbieten, finden Sie bei uns nur Kleinkredite mit dieser Möglichkeit.

Unterschiede zwischen Minikredit & Kleinkredit mit Sofortauszahlung

MinikreditKleinkredit
Kreditsummeab 50 € – 1.500 €ab 1.000 € – 10.000 €
Kreditlaufzeit1 – 3 Monateab 12 Monaten
Auszahlungsdauerab 60 Minutenab 24 Stunden
Gebühren für Sofortauszahlungja, abhängig vom Anbieter keine Gebühren

Achten Sie auf zusätzliche Kosten für eine schnelle Auszahlung

Nicht alle Anbieter ermöglichen eine schnelle Auszahlung ohne Zusatzkosten. Schaut man sich Anbieter für kleine Kreditsummen an, fällt auf, dass bei Minikrediten zwischen 100 und 500 Euro eine Sofortauszahlung nur möglich ist, wenn diese als kostenpflichtige Option hinzugebucht wird. Die Kosten für die Expressüberweisung richten sich in den meisten Fällen nach der Höhe des Kreditbetrags. Abhängig vom Anbieter, kann die Gesamtrückzahlungssumme, durch Hinzubuchung der Expressoption, daher sehr hoch ausfallen.

Bei Kleinkrediten ab 1.000 Euro schaut dies ganz anders aus. Hier findet man i.d.R. nur Anbieter, die eine schnelle Kreditauszahlung ohne Zusatzkosten anbieten.

Gebühren für die Blitzüberweisung

AnbieterExpressauszahlungKreditsummeLaufzeit
Cashperab 39,- EUR100 – 1.500 €1 Monat
Vexcash39,- EUR100 – 3.000 €1 Monat
Ferratum Moneyab 29,- EUR100 – 1.500 €1 Monat
Creditplus Bank0,- EURab 12 Monate

Wie Sie sehen, können die Kosten für eine Sofortauszahlung sehr stark variieren. Bei einem Minikredit ist eine Expressauszahlung immer kostenpflichtig. Ab Kreditsummen von 1.000 Euro wird Ihnen eine schnelle Auszahlung sehr oft kostenlos angeboten. Eine detailierte Aufstellung der Expresskosten für Minikreditanbieter finden Sie auf unseren Kreditanbieter-Seiten. Klicken Sie dafür einfach auf den Anbieter in der Tabelle um ausführliche Informationen zu erhalten.

 

Schnelle Kreditauszahlung bei Minikrediten, auch ohne Expressoption. Wir raten Ihnen davon ab, die Expressoption für Minikredite zu nutzen. Durch die zusätzlichen Gebühren, wird der Kredit sehr teuer. Die Rückzahlungssumme steht in keinem angemessenem Verhältnis zu Kreditsumme und Kreditlaufzeit. Wenn Sie nicht auf eine schnelle Auszahlung in 24 Stunden angewiesen sind, können Sie auch ohne Expressoption, sehr schnell einen Minikredit erhalten. So liegt z.B. die Standardauszahlungsdauer beim Anbieter Vexcash bei 2-3 Werktagen.

Unsere Tipps zum Schluss

  • Greifen Sie wenn möglich nicht auf die Expressauszahlung bei Minikrediten zurück, sondern suchen Sie sich einen Anbieter mit schneller Standardauszahlung.
  • Ab einer Kreditsumme von 1.000 Euro sollten Sie aufgrund der günstigeren Konditionen auf einen Kleinkredit,statt auf einen Minikredit, zurückgreifen.
  • Nur Anbieter mit einem volldigitalen Kreditabschluss, können Ihnen eine Sofortauszahlung ermöglichen.
  • In unserem Kreditvergleich finden Sie alle Anbieter mit Sofortauszahlung einfach und übersichtlich
Was gilt es bei einem Kredit mit Sofortauszahlung zu beachten?
4.8 (96%) 5 Bewertung[en]


Ähnliche Beiträge